Startseite » Freiraumplanung » Friedhöfe » Friedhof Donauwörth

Friedhofserweiterung Donauwörth

 

Zu den vorhandenen Urnenwänden sollten auf einer Fläche von ca. 5.000 m² weitere Urnengrabarten geplant und umgesetzt werden.

Hochwertig gestaltete Einzelflächen wurden thematisiert und den verschiedenen Möglichkeiten der Urnenbestattung zugeordnet: Einzel- und Reihengräber mit individueller Stele oder Grabplatte, Sammelgrab mit gemeinsamer Namenstafel sowie die Möglichkeit einer anonymen Bestattung (Friedhain).

Auftraggeber: Stadt Donauwörth

Beschreibung/Besonderheiten

Merkmale des Projekts:

  • Entwicklung von Themen»gärten« mit individueller Gestaltung und Zuordnung unterschiedlicher Urnenbestattungsarten
  • Schaffung von Rückzugsräumen und Sitzmöglichkeiten für Trauernde und Besucher

Materialien:

  • Natursteinfindlinge, Plattenbeläge
  • Brunnenanlagen
  • Bepflanzung mit Stauden, niedrigen Hecken und kleinkronigen Laubbäumen

Stadt Donauwörth, Friedhofsverwaltung

XX/Detailseite Beta