Startseite » Landschaftsplanung » Energie (Leitungsbau) » Freileitungen » 380-kV-Leitung Dellmensingen–Niederstotzingen

Erneuerung 380-kV-Leitung
Dellmensingen-Niederstotzingen

380-kV-Leitung Dellmensingen-Niederstotzingen

Auftraggeber: ENBW Transportnetze AG

Erbrachte Leistungen

  • Erstellung der Umweltverträglichkeitsvorprüfung im Raumordnungsverfahren
  • Unterlagen zur FFH-Verträglichkeitsabschätzung für fünf Natura 2000-Gebiete
  • Erstellung und Abstimmung des Untersuchungsprogrammes zu LBP und saP in der Planfeststellung
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan
  • Artenschutzrechtlicher Fachbeitrag (saP)
  • Ökologische Baubegleitung

Beschreibung/Besonderheiten

  • Erneuerung einer bestehenden 380-kV-Freileitung mit 41 km Trassenlänge in einem Naturraum mit hoher Konzentration an Konfliktschwerpunkten, insbesondere hinsichtlich Siedlungsentwicklung, Naturschutz, Erholungsnutzung, Landschaftsbild
  • Trassensuche mit ausgeprägtem Variantenvergleich
  • Querung der Illerauen
Projektseite D1